English     Italiano    Deutsch   Français

Willkommen zum “Kleinen Haus auf der Bruecke"

  • Entzueckendes Haus in Menaggio, am Comer See

  • Liegt im historischen Castello Menaggio

  • Kein Auto wird gebraucht: in der Naehe vom Zentrum, von Geschaeften und oeffentlichen Transportmitteln!

  • In der Naehe von Lugano, St. Moritz und Bellagio

  • Kurzer Spaziergang zum See und zu den Navigationsmoeglichkeiten

  Hausbeschreibung:


Fotos vom kleinen Haus auf der Bruecke

Fotos von Menaggio

 

Das 300 Jahre alte Haus befindet sich im historischen Castello ueber Menaggio, am Komer See, direkt vor Bellagio und Varenna. Es liegt einen 5-minuetigen Spaziergang zu Fuss vom Zentrum von Menaggio entfernt. Das Haus hat zwei Stockwerke. Auf dem ersten befindet sich die Kueche, das Esszimmer und das Wohnzimmer mit einer Terrasse und einem Kamin. Auf der zweiten Ebene gibt es ein grosses Schlafzimmer, ein zweites Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Dusche, WC und Bidet.

  Position:
 

Das Haus liegt in Menaggio, auf der Westkueste vom Comer See ungefaehr auf mittlerer Hoehe, nur 15 Minuten von Bellagio und Varenna entfernt, mit dem Faehrboot. Menaggio ist eines der wichtigsten Staedte am Comer See und ist seit Jahrhunderten eine Touristenattraktion. Vom Zentrum von Menaggio kann man den ganzen See mit oeffentlichen Booten ueberkreuzen. Bellagio und Varenna sind nur eine kurze Bootsfahrt entfernt.

  Geschichte:
  Der Komer See war schon den alten Roemern bekannt (roemische Kirchen und archeologische Stellen): seit dem 12.ten Jahrhundert wurden die Paesse durch die Alpen nach und aus Italien intensiv fuer Kommerz und fuer mehr oder weniger pazifistische Zwecke benutzt. Im 18.ten Jahrhundert entdeckten die reichen Mailaender Familien den See, bauten dort die eigenen Sommerresidenzen, um vor der Feuchtigkeit der Stadt zu fliehen. Einige dieser Villen sind jetzt fuer das Publikum offen und deren Gaerten sind beruehmt (Villa Carlotta in Tremezzo, Villa Melzi in Bellagio, Villa Balbaniello in Lenno).
  Weghinweise:
 

Nach Mailand oder Bergamo (Low Budget Flughafen) fliegen.

Mit Zug (oder Bus) von Malpensa nach Como, und dann per bus oder Boot (hydrofoil) nach Menaggio fahren (etwa 120 min.)

Von den Flughaefen dauert die Anfahrt im Auto circa 90-120 Minuten.

Autoanfahrt aus der Schweiz: Gotthard, Lugano, italienische Grenze, 20 km bis Menaggio.

Autoanfahrt aus anderen italienischen Regionen: von der Autobahn an der Ausfahrt „Como Nord“ abfahren: Menaggio liegt 30 km noerdlich von Como.

Genauere Weganweisungen werden nach der Buchung gegeben.
  Preisliste fuer 2008:
 

Minimaler Aufenthalt: 4 Tage

Winter: (Nov. bis Feb.): 65 Euro/Tag oder 450 Euro/Woche + 15 Euro/Tag fuer die Heizung

Fruehling/Spaetherbst: Maerz, April & Oktober: 80 Euro/Tag oder 535 Euro/Woche.

Spaetfruehling/Sommer: Mai, Juni & September: 90 Euro/Tag oder 600 Euro/Woche.

Sommer (Hochsaison): Juli & August: 95 Euro/Tag oder 650 Euro/Woche.

Sicherheit- und Reinigungskaution: 150 Euro
Reinigungsgebuehr:  25 Euro
Bettwaesche und Handtuecher (falls gewuenscht): 5 Euro pro Person

  Ausstattung:
  Fernseher, Satellit, DVD, Stereoanlage, komplette Kueche (Ofen, Mikrowelle, Geschirrspuelmaschine, Waschmaschine, Internetverbindung wenn noetig, Bettwaesche falls gewuenscht).
  Aktivitaeten:
 

- Golf (im Nachbarort Croce)
- Wandern
- Segeln
- Schwimmen
- Tennis
- Shopping in Mailand und Como
- Spaziergaenge in Bergamo, Mailand, Como und
   Lugano (Schweiz)

- Ski im Winter (Abfahrtski und Langlauf)
  Kontakt (in englischer Muttersprache oder einfaches Deutsch):
 

e-mail: greenvol@iol.it
telefon (bitte auch die Null von der lokalen Vorwahl waehlen):

++39 02 34537878 (Winter)

++39 0344 30620 (Sommer und Wochenenden)

HANDY: ++39 339 6523824